Lade Inhalt...

Wie dunkel die Schatten

von Regine Kölpin (Autor:in)
2021 0 Seiten

Zusammenfassung

Sei vorsichtig! Zwischen den Schatten der Straße wartet der Tod …
Der beklemmende Thriller für Fans von Gerlinde Friewald

Ein belegtes Brot für die Obdachlose Frieda – das ist Paula ins Blut übergegangen. Jeden Morgen hält die Studentin an der Bushaltestelle inne und wechselt ein paar Worte mit Frieda. Bis diese eines Tages verschwunden ist. Zurück bleibt nur ihr verwaister Wollmantel und die Isomatte. Als einige Tage später ganz in der Nähe ein Obdachloser zusammengeschlagen wird, ist Paula sofort klar, dass Frieda ihren Stammplatz nicht freiwillig verlassen hat. Doch dann fühlt Paula sich auf einmal selbst verfolgt und bekommt Drohbriefe, die sie davor warnen, Friedas Verschwinden auf den Grund zu gehen. Und plötzlich steht die junge Studentin selbst im Mittelpunkt der Ermittlungen … Wem kann sie jetzt noch vertrauen?

Erste Leserstimmen
„vielschichtiger Thriller, der mir sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben wird“
„spannend, intelligent, beklemmend“
„gesellschaftskritischer, wirklich gut recherchierter und realitätsnaher Krimithriller!“
„Ich habe das E-Book in einer Nacht verschlungen – so fesselnd!“

Leseprobe

Details

Seiten
0
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2021
ISBN (eBook)
9783968177021
ISBN (Paperback)
9783968177595
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2021 (Juni)
Schlagworte
Psycho-thriller Kriminal-roman-e Obdach-los-e-Thriller Amateuer-Ermittler-in-thriller Familien-tragödie-geschicht-e Verrat-en-e-Freundschaft-en Student-in-roman

Autor

  • Regine Kölpin (Autor:in)

Zurück

Titel: Wie dunkel die Schatten