Lade Inhalt...

Ein zauberhafter Sommer in der Bretagne

von Angelika Lauriel (Autor:in)
©2022 0 Seiten

Zusammenfassung

Meeresduft macht noch lange keinen Sommer …
Der romantische Liebesroman vor der idyllischen Kulisse Frankreichs

Camille freut sich auf ein paar unbeschwerte Tage in der Bretagne. Dass neben ihren Freunden Falko und Greta ausgerechnet Samir mitkommt, mit dem sie noch eine Rechnung offen hat, löst allerdings gemischte Gefühle in ihr aus. Doch sie beschließt, sich ihre Zeit in dem malerischen Penmarch nicht verderben zu lassen und mit den beiden liebenswerten und kauzigen alten Franzosen in ihrer Nachbarschaft, die so manche Geschichte zu erzählen haben, fühlt sich Camille bald wie zu Hause – erst recht, als Falko bei ihr Schmetterlinge im Bauch weckt. Doch dann bricht ein Unwetter über den idyllischen Küstenort herein und überrascht Camille auf dem Weg ins Dorf. Ihre Freunde sind in Aufruhr, einer von ihnen ganz besonders …

Dies ist eine Neuauflage des bereits unter dem Pseudonym Laura Albers erschienenen Titels Meeresduft macht noch keinen Sommer.

Alle Bände dieser Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden.

Erste Leser:innenstimmen
„So locker und frisch erzählt – perfekt für den Sommer!“
„Eine tolle Idee: vier Singles, ein Traumurlaub und viele romantische Verstrickungen …“
„Laura Albers Romane lese ich liebend gern und bin auch von diesem begeistert!“
„Die Geschichte sorgt für Herzklopfen und Kribbeln im Bauch.“

Leseprobe

Details

Seiten
0
Erscheinungsform
überarbeitete Neuauflage
Jahr
2022
ISBN (eBook)
9783986371401
ISBN (Paperback)
9783986371524
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2022 (März)
Schlagworte
liebe-roman-tik-ce-e Freund-schaft-e Frankreich Urlaub-s-feeling-lektüre-roman-e Sommer-Sonne-buch Happy-End-e single-traum-urlaub-e-s-feel-ing

Autor

  • Angelika Lauriel (Autor:in)

Zurück

Titel: Ein zauberhafter Sommer in der Bretagne