Lade Inhalt...

Rezept zum Mord

von Eduard-Florian Reisigl (Autor:in)
©2022 0 Seiten
Reihe: Ein Elsass-Krimi-Reihe, Band 2

Zusammenfassung

Nudeln mit Bärlauch und Mord – Der zweite Fall für Christof Weinkeiler
Die Cosy Krimi-Reihe aus dem idyllischen Elsass geht spannend weiter!

Nach Christof Weinkeilers spektakulärer Aufklärung eines Mordfalls kann er sich endlich in Ruhe seiner neu gegründeten Kochschule im Elsass widmen. Doch als er beim Bärlauch Sammeln über einen Toten stolpert, ist es schnell wieder vorbei mit der Idylle. Vor allem als die von ihm alarmierte Polizei keine Leiche finden kann. Commissaire Léon, mit dem Christof schon beim letzten Mal aneinandergeraten ist, glaubt an einen Streich und droht mit einer Anzeige. Muss der Sternekoch jetzt eine Leiche suchen, um seine Ehre zu retten? Als auch noch eine unbekannte Frau in seinen Van einbricht, weiß Christof: Wenn er herausfinden will, welches Verbrechen am Rhein vor sich geht, muss er wieder einmal selbst ermitteln …

Weitere Titel dieser Reihe
Mörderische Idylle (ISBN: 9783968176512)

Erste Leser:innenstimmen
„Es hat großen Spaß gemacht den liebenswerten Koch wieder bei seinen Ermittlungen zu begleiten!“
„Charmanter Regiokrimi, der sich flüssig weglesen lässt und bestens unterhält.“
„Wer Frankreich, gutes Essen und/oder Krimis liebt, muss ihr zugreifen!“
„Spannender Cosy Crime zum Miträtseln und hungrig werden.“

Leseprobe

Details

Seiten
0
Erscheinungsform
Originalausgabe
Jahr
2022
ISBN (eBook)
9783986372149
ISBN (Buch)
9783986372736
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2022 (Juli)
Schlagworte
Krimi-nal-spannung-s-roman-fall Elsass-regio-nal-kimi Tod-es-mord-fall-tat-ort-opfer-ermittlung-en kulinarisch-er-krimi-roman hobby-detektiv-in Koch-in-ermittler-in Mord-im-restaurant

Autor

  • Eduard-Florian Reisigl (Autor:in)

Zurück

Titel: Rezept zum Mord