Lade Inhalt...

Verlieben will gelernt sein

von Gemma Townley (Autor:in) Andrea Brandl (Übersetzung)
2020 0 Seiten
Reihe: Wild Wedding-Reihe, Band 1

Zusammenfassung

Eine Lüge mit ungeahnten Folgen – vom Mauerblümchen zur Heiratsschwindlerin
Eine romantisch-turbulente Komödie für Fans von Sophie Kinsella

Seit Jahren ist die schüchterne Jessica in ihren Chef Anthony Milton verliebt. Doch als Mauerblümchen traut sie sich nicht, ihm ihre Gefühle zu gestehen. Vor ihrer ältesten Freundin Grace will sie das aber auf gar keinen Fall zugeben. Deswegen erfindet sie kurzerhand ein romantisches Date mit Anthony, den ersten Kuss und ihre Verlobung gleich dazu. Schnell entspinnt sich ein Geflecht aus Lügen, aus dem Jess nicht mehr rauskommt – mit der Folge, dass sie sich schließlich sogar selbst einen Ehering kaufen muss. Als Grace überraschend verstirbt und „Mrs. Jessica Milton“ in ihrem Testament als Erbin erwähnt, steht Jess vor einem schier unlösbaren Problem: Wie kriegt sie nun ihren Chef vor den Altar, um das Geld zu erben?

Dies ist die Neuauflage des Romans Wie angle ich mir meinen Chef?.

Erste Leserstimmen
„Die Geschichte ist komisch, spannend und romantisch zugleich.“
„Das Buch hat mir super gefallen. Man merkt, dass die Autorin die Schwester von Sophie Kinsella ist.“
„Locker-leichter Schreibstil trifft auf sympathische Protagonistin und jede Menge Wortwitz.“
„Ein Roman, der dem Leser ein Lächeln ins Gesicht zaubern wird!“
„Witzig, turbulent, aber auch mit tiefgründigen Anteilen.“

Leseprobe

Details

Seiten
0
Erscheinungsform
überarbeitete Neuauflage
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783968172484
ISBN (Paperback)
9783968172705
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (Mai)
Schlagworte
Chick-Lit-Roman-c-e roman-tisch-e Komödie Mauerblümchen-Roman Chef-Bachelor-Boss-Liebes-Roman-e humor-voll-e-rliebe-s-roman-e Hochzeit-liebe-s-roman-e Heirat-en-liebe-s-roman-e

Autoren

  • Gemma Townley (Autor:in)

  • Andrea Brandl (Übersetzung)

Zurück

Titel: Verlieben will gelernt sein