Lade Inhalt...

Spiel zweier Herzen

von Anne Gracie (Autor:in) Ute-Christine Geiler (Übersetzung)
2020 0 Seiten
Reihe: Die Merridew Ladies-Reihe, Band 1

Zusammenfassung

Sie ist nur einen Herzensbrecher von der Freiheit entfernt …
Der historische Liebesroman für Fans von Michelle Willingham

England, 1816: Das Schicksal hat die Merridew-Schwestern mit Schönheit beschenkt – das heißt, alle, bis auf die Älteste. Aber Prudence hegt keinen Groll, denn sie liebt ihre Schwestern unendlich. Als ihr grausamer Großvater mit einer Verletzung im Bett liegt, beginnt sie einen genialen Plan auszuhecken, der es allen fünf Schwestern ermöglichen soll, den Fängen ihres Erziehungsberechtigten zu entkommen. Und alles, was es braucht, ist ein kleines bisschen eheliche Täuschung.

Der berüchtigte Herzensbrecher Gideon hat seine eigene Art, Damen in Ohnmacht zu versetzen. Doch als Prudence vor seiner Haustür steht und ihn mit seinem Vetter, dem Herzog, verwechselt, ist es Gideon, der verzaubert ist. Die entzückende Lady behauptet, sie und der Herzog seien verlobt. Trotz der Lügen ist Gideon von der charmanten Lady so angetan, dass er in ihr Spiel einsteigt und sich dabei den ein oder anderen Kuss stiehlt …

Erste Leserstimmen
„Eine rundum charmante und berührende historical Romance.“
„Die Liebesgeschichte zwischen Prudence und Gideon war mein Highlight des Romans, aber auch die Rahmenhandlung hat mich wunderbar unterhalten!“
„Warmherziger historischer Liebesroman mit intelligenten, spritzigen Dialogen.“
„Genau die Richtige Mischung aus Witz, Romantik und Drama!“

Leseprobe

Details

Seiten
0
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783968171623
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (August)
Schlagworte
historisch-er-liebe-s-roman-e historic-al-regency-victorian-romance herz London-England-british-Britannien Gentleman-Lord-Lady Liebe-s-kunst-künstler-lektionen Verführ-ung-er-in

Autoren

  • Anne Gracie (Autor:in)

  • Ute-Christine Geiler (Übersetzung)

Zurück

Titel: Spiel zweier Herzen