Lade Inhalt...

Gefährliches Vertrauen

von Cornelia Härtl (Autor:in)
2020 0 Seiten
Reihe: Ein Lena Borowski-Krimi, Band 1

Zusammenfassung

Ein gefährliches Netz aus Lügen, Gewalt und Macht
Der atemberaubende Krimi für Fans von Mark Franley

Als Lena Borowski einen Anruf ihrer alten Schulfreundin bekommt, die sie bittet nach ihrer wie vom Erdboden verschwundenen Schwägerin zu suchen, kommt ihr die Abwechslung gerade recht. Seit Lena vom Jugendamt in einen sozialen Brennpunkt versetzt wurde, hat die Sozialarbeiterin das tägliche Leid von vernachlässigten Kindern und verprügelten Frauen unmittelbar und ständig vor Augen. Lena begibt sich auf Spurensuche nach der Verschwundenen. Im Laufe ihrer Nachforschungen wird sie dabei immer tiefer in die Rotlicht- und SM-Szene hineingezogen und lernt die dunklen Seiten Frankfurts kennen. Als die Leiche einer offenkundig bei SM-Spielen getöteten Frau auftaucht, befürchtet Lena das Schlimmste. Und plötzlich befindet sie sich in einem Netz aus Gewalt und Kontrolle, aus dem es für eine junge Frau scheinbar kein Entrinnen gibt …

Erste Leserstimmen
„Bedrohlich, aufwühlend, fesselnd – ein rundum gelungener Kriminalroman!“
„Das Rotlichtmilieu als ein Ort gefährlicher Machtspiele wurde von Cornelia Härtl sehr treffend und atmosphärisch beschrieben.“
„Lena Borowski ist eine tolle und starke Ermittlerin. Ich freue mich auf mehr von ihr!“
„Spannend bis zur letzten Seite! Ein Krimi der Extraklasse.“

Leseprobe

Details

Seiten
0
Jahr
2020
ISBN (eBook)
9783968171241
ISBN (Paperback)
9783968171807
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2020 (Oktober)
Schlagworte
Krimi-nal-thriller-roman-e Ermittler-in-krimi-nal-roman-e Frankfurt-Krimi-Thriller Lokal-krimi-nal-roman-e Spannung-s-roman-e regionale krimis Frauen-krimi-nal-roman-e

Autor

  • Cornelia Härtl (Autor:in)

Zurück

Titel: Gefährliches Vertrauen